Es geht wieder los!

Persönlichkeiten stärken!

In unserer Kindertagesstätte betreuen wir in Krippe und Kinderkarten Kinder bis 6 Jahre, mit und ohne Behinderung gemeinsam.

In der Karl-Eichler-Schule (staatlich anerkannte Tagesbildungsstätte) für Kinder mit einem Förderbedarf im Bereich der geistigen Entwicklung erhält jedes Kind und jeder Heranwachsende entsprechend dem niedersächsischen Schulgesetz
(§ 162) die Bildung, die seinen persönlichen Voraussetzungen und Fähigkeiten gerecht wird.

Ansprechpartner

Anke Workowski

Geschäftsleitung, Leitung Offene Hilfen

Gesa Telaar

Leitung Karl-Eichler-Schule

Neele Renken

Leitung Kinderkrippe

Dennis Schwarting

Leitung Kindergarten

Claudia Funk

Rechnungswesen

Birte Meier

Verwaltung

Mareike Tanriverdi

Personalwesen
Leitung Zentrale Dienste

Rebecca Berndt

Verwaltung

Wir freuen uns, wenn Sie sich unsere Einrichtung anschauen möchten. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns! Auch wenn Sie Fragen haben, freuen wir uns über Ihren Anruf und Ihr Interesse!